News aus den Bereichen Arbeit, Politik und Gesellschaft

Lohnverhandlungen — 01.09.2022

Erfolgreiche Verhandlungen des PVB über die Lohnmassnahmen beim Bundespersonal und unter der Bundeshauskuppel

4279 Unterschriften hatten an der dritten Lohnverhandlungsrunde mit Bundesrat Ueli Maurer ihr Gewicht und die Mittel für den Teuerungsausgleich konnten auf 2,5% ausgehandelt werden. Der Bundesrat hat dieses Verhandlungsergebnis heute bestätigt. Weiter hat der Bundesrat den Frontalangriff aus Kreisen der SVP und eines Mitte-Vertreters auf die Arbeitsbedingungen des Bundespersonals allesamt abgelehnt.

Mehr lesen
Veranstaltungen — 01.09.2022

Winteraktion – Begleiten Sie Barbara Gysi hinter die Kulissen im Bundeshaus und erhalten Sie zusätzlich ein besonderes Geschenk!

Nun ist es soweit: Zum Jahresende lancieren wir wieder unsere PVB-Winteraktion! Begeistern Sie Ihre Arbeitskolleg:innen für eine Mitgliedschaft beim PVB und als Dankeschön für Ihr Engagement nimmt Sie unsere Verbandspräsidentin und Nationalrätin, Barbara Gysi, mit hinter die Kulissen im Bundeshaus. Zusätzlich dazu erhalten Sie ein Geschenk Ihrer Wahl. Das geworbene Mitglied erhält einen Monat Gratis-Mitgliedschaft und kann Sie ebenfalls ins Bundeshaus begleiten.

Mehr lesen
Veranstaltungen — 15.11.2022

PVB-Delegiertenversamlung 2022

An der Delegiertenversammlung 2022 am 15. November im «Haus des Sports» haben 40 Delegierte des PVB teilgenommen. Sie haben ein Budget mit zahlreichen Sparmassnahmen genehmigt und grünes Licht für vertiefende Gespräche mit dem Schweizerischen Verband des Personals öffentlicher Dienste (VPOD) im Hinblick auf eine Kollektivmitgliedschaft gegeben. Ein weiterer Schwerpunkt des Tages: Der Vizepräsident des PVB, René-Simon Meyer, tritt nach langjährigem gewerkschaftlichem Engagement aus der Geschäftsleitung zurück.

Mehr lesen
Personalpolitik — 01.09.2022

Von bürgerlicher Seite politisch gewollt, aber ungerechtfertigtes Bashing

In der Studie des Instituts für Schweizer Wirtschaftspolitik der Universität Luzern «Staatliche und staatsnahe Beschäftigung der Schweiz. Wo wächst der öffentliche Sektor?» wurde die staatliche und staatsnahe Beschäftigung untersucht.

Mehr lesen
Veranstaltungen — 06.10.2022

Feministischer Streik 2023 Webinar des PVB zum Thema GRUPPENBILDUNG

Sich zu wehren, heisst auch sich zu organisieren. Daher bietet der PVB seinen interessierten Mitgliedern eine Möglichkeit, sich besser zu organisieren, auszutauschen und sich gemeinsam auf den nächsten feministischen Streik am 14. Juni 2023 vorzubereiten. Der Start macht das Webinar am 18. Oktober um 17.00 Uhr zum Themenkomplex der Gruppenbildung.

Mehr lesen
Portrait

Es lohnt sich, PVB-Mitglied zu sein!

“Ich bin sehr glücklich und dem PVB sehr dankbar, dass ich nicht zu einem Reorganisations-Opfer geworden bin und dass er mich bei der Stellensuche kompetent unterstützt hat.”

Mehr lesen
Dossier Magazin-e

Interview mit Sergio Rossi, ordentlicher Professor für Makroökonomie und Geldpolitik an der Universität Freiburg

“Der Staat muss umdenken und aufhören, die Strategien der Privatwirtschaft zu befolgen, die uns in eine säkulare Stagnation geführt haben und wieder zu einer korrekten, auf das Gemeinwohl ausgerichtete Beschäftigungspolitik zurückkehren”. 

Mehr lesen
Dossier Magazin-e

Lohnzurückhaltung war gestern: Nun braucht es ein substanzielles Plus

Die Kaufkraft der Schweizer Bevölkerung ist auf breiter Fläche stark unter Druck. Das gilt auch für die Angestellten des Bundes und seiner Betriebe. Das Gebot der Stunde sind deshalb substanzielle Lohnsteigerungen – und dies nicht nur zum Ausgleich der steigenden Lebenshaltungskosten.

Reto Wyss, SGB-Zentralsekretär

Mehr lesen
Personalpolitik — 01.09.2022

Voller Teuerungsausgleich für Alle!

Die Kaufkraft der Schweizer Bevölkerung ist in den letzten Monaten stark unter Druck geraten. Das gilt ebenfalls für die Angestellten des Bundes, der bundesnahen Betriebe und des ETH-Bereichs, sowie die Rentner:innen. Deshalb braucht es jetzt substanzielle Lohnerhöhungen, um den steigenden Lebenshaltungskosten zu entgegnen. Aber auch die Renter:innen leiden unter der Teuerung, daher müssen auch die Renten angepasst werden!

Mehr lesen
Reorganisation — 01.09.2022

Reorganisation beim SBFI: Das Personal muss einbezogen werden

Die Direktion des SBFI hat das Personal über die anstehende Reorganisation per 01. Januar 2023 informiert.

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 01.09.2022

Der PVB hat die EHB-Führung getroffen

Am 9. August fand ein Treffen mit der verantwortlichen PVB-Verbandssekretärin Norma Giannetta und Transfair mit der EHB-Führung statt. Dabei ging es um die Klärung, ob die EHB ein Sparprogramm am planen ist, oder die Gründe um einen evt. Einstellungsstopp.

Mehr lesen
Politische Kampagnen — 15.08.2022

AHV-Abbau: 2x NEIN am 25. September!

Alleine in den nächsten 10 Jahren sollen mit AHV 21 die Frauenrenten um sieben Milliarden gekürzt werden. Wird AHV 21 angenommen, ist das Rentenalter 67 vorprogrammiert. Ein höheres Rentenalter wird noch mehr Menschen in Langzeitarbeitslosigkeit und Sozialhilfe treiben.

Mehr lesen
Reorganisation — 07.07.2022

BAZG: Offener Brief an den Bundesrat

Der PVB, Garanto und transfair haben gestern in einem offenen Brief an den Bundesrat gefordert, dass den organisatorischen Umbau im BAZG bis zum Vorliegen gesetzlicher Grundlagen ausgesetzt werden.

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 30.06.2022

BIT: Austausch mit der Direktion

Am 21.6. hat ein Treffen mit Herrn Lindemann, Direktor des BIT, Frau Raffainer, Verantwortliche HR und dem PVB mit der verantwortlichen Verbandsekretärin Norma Giannetta und dem Generalsekretär Jérôme Hayoz stattgefunden.

Mehr lesen
Gleichstellung — 14.06.2022

Feministischer Streik – 14. Juni 2022: Bessere Löhne statt höheres Rentenalter!

Das Schweizer Frauenstimmrecht ist nun 51 Jahre alt. Fast gleich alt ist das Versprechen der Politik, dass auch Frauen im Alter von der AHV leben können. Das wird heute nicht erfüllt.

Mehr lesen
Portrait — 10.06.2022

Was ist dein Job?

Ich bin gelernte Herrenmassschneiderin mit Fähigkeitsausweis und arbeite als Schneiderin in der Instandhaltung für Textilien.

Mehr lesen
Dossier Magazin-e

Mobbing, sexuelle Belästigung: Wie kann ich mich wehren?

Mobbing oder sexuelle Belästigungen am Arbeitsplatz kommen immer häufiger vor. Aber was versteht man genau darunter? Wie können sich Arbeitnehmende schützen und wehren? Der PVB hat sich liefert an dieser Stelle einige Erklärungen.

Mehr lesen
Personalpolitik — 07.04.2022

Bundesverwaltung: der Ortszuschlag ist künftig ein fester Bestandteil des Lohns

In seinem Beschluss schlägt der Bundesrat vor, das Lohnsystem der Bundesverwaltung mit mehreren Massnahmen zu “optimieren”, die “mit den Veränderungen in der Arbeitswelt zusammenhängen”. Der PVB ist klar der Meinung, dass das aktuelle Lohnsystem in seiner Systematik und seinen Grundzügen zu erhalten ist.

Mehr lesen
Politische Kampagnen — 25.03.2022

151’782 Unterschriften: Ein kräftiges Zeichen gegen den AHV-Abbau

Das Referendumsbündnis hat heute über 150’000 Unterschriften gegen AHV 21 bei der Bundeskanzlei eingereicht. Eine massive Mobilisierung im ganzen Land machte es möglich, noch vor Fristablauf dreimal mehr Unterschriften als nötig zu sammeln. Damit setzt das breite Bündnis ein starkes Zeichen gegen eine Abbauvorlage, die auf dem Rücken der Frauen rund 10 Milliarden einsparen will. Und dies, obwohl die Rentenlücke der Frauen noch immer rund einen Drittel beträgt. Eine weitere Verschlechterung ihrer Rentensituation ist deshalb nicht akzeptabel.

Mehr lesen
Gleichstellung

Gleichstellungskommission des PVB

Die Gleichstellungskommission und die Gleichstellungsgruppen des PVB stellen sich vor.

Mehr lesen
Dossier Magazin-e — 10.03.2022

Lohnsysteme auf dem Prüfstand: ein Wechsel mit weitreichenden Konsequenzen wird vorgeschlagen

Einmal mehr erhält das transparente und breit akzeptierte Lohnsystem der Bundesverwaltung viel Lob.
Dennoch wird ein Systemwechsel mit weitreichenden Konsequenzen vorgeschlagen.

Mehr lesen
Reorganisation — 28.02.2022

Die Politik der vollendenten Tatsachen beim BAZG ist um eine Episode reicher und schlicht inakzeptabel

Für den PVB und die anderen Sozialpartner ist das Vorgehen und das heutige Infobulletin rund um die Neueinreihungen von Zollassisten:innen und Zollrevisor:innen von Herrn Direktor Bock nicht nur inakzeptabel, sondern auch eine Desavouierung der Sozialpartner und des konstruktiven Dialogs. Wir stellen schon länger fest, dass die Umstrukturierung im Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) mit grossen Schritten voranschreitet und die Verantwortlichen des BAZG unter Druck sind.

Mehr lesen
Personalpolitik — 23.02.2022

EDA: die Lohnstruktur von Assistent:innen wird in Frage gestellt

Das EDA will die Einstufungsstruktur von Assistenzstellen neu beurteilen. Es begründet dies mit der Absicht des Eidgenössischen Personalamts (EPA), die Assistent:innen nach Referenzfunktionen einzustufen.

Mehr lesen
Personalpolitik — 08.02.2022

Treffen des PVB mit der Direktion von Agroscope: zahlreiche Themen angesprochen

Der PVB und die anderen Personalverbände haben sich am 16. Dezember mit der Geschäftsleitung Agroscope getroffen. Die Leiterin Eva Reinhard informierte über den Stand der Reorganisation und beantwortete die Fragen der Personalverbände. Wir fassen im Folgenden die wichtigsten Punkte dieses Gesprächs zusammen und bedanken uns bei den Mitgliedern, die uns ihre Bemerkungen und Überlegungen zu ihrer Arbeit, zum Reorganisationsprozess oder zum Arbeitsumfeld an ihrem Standort haben zukommen lassen. Ihre Kommentare haben uns einen echten Austausch mit der Geschäftsleitung ermöglicht. 

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft

Informationsanlass des Armeechefs mit den Personalverbänden

Am 30. November 2021 fand ein Informationsfluss des Armeechefs, Thomas Süssli, mit den Personalverbänden statt. Der PVB war durch den Stellvertretenden Generalsekretär, Elias Toledo, vertreten.

Mehr lesen
Personalpolitik

Einreihung «Fachspezialist:in Zoll und Grenzsicherheit»

Das Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) hat heute über die Übergangs-bestimmungen und die zukünftige Lohnklasse 17 der neuen Funktion «Fachspezialist:in Zoll und Grenzsicherheit» kommuniziert. Dies sorgt für «Gewinner:innen», aber auch «Verlierer:innen».

Mehr lesen
Unkategorisiert

Breites Bündnis lanciert Referendum gegen AHV 21 – Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Am 9. November hat die zweite Lohnrunde im Rahmen der Sozialpartnergespräche mit Swissmedic stattgefunden. Für den PVB war die zuständige Verbandssekretärin Norma Giannetta und auf Seiten der Swissmedic waren Barbara Schütz Leiterin Bereich Personal und Finanzen und der Direktor Raimund Bruhin anwesend. Die Verbände haben eine Erhöhung der Ist-Lohnsumme um 2% gefordert, damit die tiefere Erhöhung vom letzten Jahr aufgeholt werden kann.

Mehr lesen
Unkategorisiert

Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL): Der PVB hat die Direktion getroffen

Am 14.12. hat ein Treffen zwischen dem Direktor des BBL Herr Broye und der Leiterin Personal, Frau Grünig und der Verbandssekretärin vom PVB Frau Giannetta stattgefunden. Dabei stand die Reorganisation im Fokus und Frau Giannetta konnte Herrn Broye die Umfrage mit den Resultaten vorlegen. Wir möchten Ihnen dazu einige Informationen zukommen lassen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 29.10.2021

Wieso wird man Gewerkschafter?

Wieso wird man Gewerkschafter? Wie engagiert man sich beim PVB? Was sind die Herausforderungen für die Zukunft? Interview mit Jérôme Hayoz, Generalsekretär des PVB.

Mehr lesen
Personalpolitik — 29.10.2021

Der PVB nimmt Einfluss auf politischer Ebene

Wichtige Entscheidungen stehen weder der Verwaltung noch der Regierung zu. Sie liegen in den Händen der Parlamentarierinnen und Parlamentarier der Eidgenössischen Räte. Dank seiner Präsidentin, Frau Nationalrätin Barbara Gysi, kann sich der PVB direkt in die Personalpolitik einbringen und Überzeugungsarbeit leisten.  Interview

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.12.2021

Lohnverhandlungen für das Personal des ETH-Bereichs: 0,5 % Erhöhung für 2022

Der PVB und weitere Personalverbände haben sich mit dem ETH-Rat für 2022 auf einen Teuerungsausgleich von 0,5 % für die dem Lohnsystem unterstellten Mitarbeitenden des ETH-Bereichs (Mitarbeitende, die gemäss Art. 25 bis 27 der PVO-ETH entlöhnt werden) geeinigt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.12.2021

Das Parlament kürzt 21 Millionen bei den Personalausgaben

Der Nationalrat hat heute mit 119 Stimmen gegen 69 den Antrag der Einigungskonferenz zur Kürzung der Personalausgaben um 21 Millionen für  2022 beschlossen. Die Kürzungen um 21 Millionen in den Finanzplanjahren 2023-2025 sind ebenfalls in beiden Räten beschlossen worden (103:87 im Nationalrat; 27:11 im Ständerat). Diese Kürzung entspricht 125 Stellen.

Mehr lesen
Dossier Magazin-e — 15.12.2021

Wo ist mein Schreibtisch?

Desksharing kommt, doch kaum einer mag es, so lautet das Fazit einer Umfrage des PVB. Richtig geplant, kann Desksharing einen Mehrwert bringen. Voraussetzung ist, dass man die Angestellten bereits bei der Planung miteinbezieht.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 09.12.2021

Sozialpartnergespräche SWISSMEDIC

Am 9. November hat die zweite Lohnrunde im Rahmen der Sozialpartnergespräche mit Swissmedic stattgefunden. Für den PVB war die zuständige Verbandssekretärin Norma Giannetta und auf Seiten der Swissmedic waren Barbara Schütz Leiterin Bereich Personal und Finanzen und der Direktor Raimund Bruhin anwesend. Die Verbände haben eine Erhöhung der Ist-Lohnsumme um 2% gefordert, damit die tiefere Erhöhung vom letzten Jahr aufgeholt werden kann.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 04.12.2021

PVB und VPOD prüfen Zusammenschluss

Der Personalverband des Bundes PVB und der Verband des Personals öffentlicher Dienste VPOD sind beide im Service public tätig. Sie arbeiten seit vielen Jahren eng und vertrauensvoll zusammen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 02.12.2021

Umfrage Desksharing: der PVB fordert einen gesunden Umgang mit den neuen Arbeitsformen

Mobile Arbeitsformen haben beim Bund stark zugenommen. Dennoch besteht der Wunsch, wieder vermehrt vor Ort arbeiten zu können. Für einen reibungslosen Übergang zu neuen Arbeitsformen, wie z.B. zwischen Präsenzarbeit und Homeoffice, müssen diese sorgfältig untersucht, vorbereitet und begleitet werden. Der Bund sieht diesen Übergang, wie viele andere Arbeitgeber auch, vor. Dazu wurde ein Konzept für die Einführung von Desksharing entwickelt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 02.12.2021

Der PVB wendet sich gegen die geplanten Kürzungen im Parlament

Der Ständerat hat diese Woche die Beratungen über das Budget 2022 aufgenommen. Als erster Rat beschloss er eine Kürzung der Personalkosten um 21 Millionen Franken. Der PVB wird die nächsten Tage nutzen, um diese Kürzung zu bekämpfen. Der Nationalrat hat die Budgetberatungen gestern in Angriff genommen. Barbara Gysi, Präsidentin des PVB, sprach sich  gegen die geplanten Einsparungen auf Kosten des Bundespersonals aus. Wir veröffentlichen im Folgenden ihre Rede, die Sie sich auch anschauen können. Der Nationalrat hat sämtliche Anträge der SVP auf Kürzung von Personalkosten deutlich abgelehnt. Das Dossier geht zurück an den Ständerat.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 17.11.2021

Höhere Beiträge für einen PVB im Dienste seiner Mitglieder

Die Leistungen des PVB sowie sein Engagement zugunsten der Mitarbeitenden des Bundes, seiner Betriebe und des ETH-Bereichs werden ausschliesslich durch die Mitgliederbeiträge finanziert. Seit mehreren Jahren ist der Rechnungsabschluss des PVB trotz restriktivem Budget und Einsparungen defizitär. Um das Niveau und die Qualität der Leistungen für die Mitglieder aufrechtzuerhalten, hat die Delegiertenversammlung am 8. November eine Erhöhung der Mitgliederbeiträge beschlossen:

Mehr lesen
Unkategorisiert

VERSPROCHEN, die neue Kampagne des PVB

Der technische Fortschritt sowie die Pandemie haben unsere Arbeitsweise nachhaltig beeinflusst. Das Homeoffice leistet dem Desksharing weiteren Vorschub, so dass es sich nach und nach durchsetzt. Das Prinzip ist einfach: Die Mitarbeiter_innen verfügen über kein eigenes Büro mehr, um auf diese Weise die Arbeitsräume zu optimieren, die selten jeden Tag besetzt sind.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 10.11.2021

Lohnverhandlungen für die Mitarbeitenden der Bundesverwaltung: 0.5 % Erhöhung für 2022

An der zweiten Lohnverhandlungsrunde haben sich die Sozialpartner und Bundesrat Ueli Maurer auf einen Teuerungsausgleich von 0,5 % für das Bundespersonal geeinigt, obwohl dieser Betrag im Budget nicht vorgesehen ist.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 08.11.2021

PVB-Delegiertenversamlung 2021

Bildergalerie zur PVB-Delegiertenversamlung 2021

Mehr lesen
Unkategorisiert — 29.10.2021

Jérôme Hayoz, neuer Generalsekretär des PVB

Seit dem 1. Oktober 2021 hat der PVB einen neuen Generalsekretär: Jérôme Hayoz ist der Nachfolger von Janine Wicki, die zur neuen Co-Generalsekretärin der Direktion für Bildung, Soziales und Sport (Stadt Bern) gewählt wurde. Als ehemaliger Generalsekretär des Schweizer Syndikats Medienschaffender (SSM) und Gewerkschaftssekretär des SEV werden sich die Erfahrung und das Know-how von Jérôme sehr wertvoll erweisen, insbesondere in Bezug auf die Herausforderungen, denen sich der PVB in den kommenden Jahren stellen muss.

Mehr lesen
Veranstaltungen

Frauen*streik 2021 – Wir lassen nicht locker!

In Bern, Zürich, Lausanne, Bellinzona und vielen anderen Orten fordert PVB an diversen Aktionen die Gleich-stellung ein.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 21.10.2021

Reform wirtschaftliche Landesversorgung

Am 14.12. hat ein Treffen zwischen dem Direktor des BBL Herr Broye und der Leiterin Personal, Frau Grünig und der Verbandssekretärin vom PVB Frau Giannetta stattgefunden. Dabei stand die Reorganisation im Fokus und Frau Giannetta konnte Herrn Broye die Umfrage mit den Resultaten vorlegen. Wir möchten Ihnen dazu einige Informationen zukommen lassen.

Mehr lesen
Portrait — 30.09.2021

Was ist dein Job?

Sibylle Sinner ist seit Juni 2021 Mitglied der Geschäftsleitung des PVB. Sie arbeitet bei der Luftwaffe in Dübendorf. Aber was genau tut sie? Was sind ihre Gedanken für die Zukunft?

Mehr lesen
Unkategorisiert

Eidgenössisches Departement des Innern: Reorganisation bei der Eidgenössischen Stifungsaufsicht

Die verantwortliche Verbandssekretärin Norma Giannetta hatte einen Austausch mit dem Leiter ESA Nils Güggi und Christian Morell, HR-Berater aus dem GS EDI, in dem es um die folgende Reorganisation ging:

Mehr lesen
Unkategorisiert — 21.09.2021

Sozialpartnertreffen bei der Publica

Am 7. September traf die verantwortliche Verbandssekretärin Norma Giannetta im Rahmen des Sozialpartnertreffen die verantwortlichen Personen bei der Publica: Direktorin Doris Bianchi, Martin Weissleder, Leiter Human Resources und Markus Zaugg, Leiter Ressourcen.

Mehr lesen
Unkategorisiert

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation: der PVB verfolgt weiterhin die Transformation eng

Im Zusammenhang mit dem Meilenstein der Transformation per 1. Juli 2021 und den neu ausgestellten Arbeitsverträgen haben Gespräche mit der verantwortlichen Verbandssekretärin Norma Giannetta und Daniel Graf, Leitung HR, und ein Austausch im Rahmen des Lenkungsausschusses Midar stattgefunden.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 18.09.2021

Demo: Hände weg von unseren Renten!

Bildergalerie zur Demo: Hände weg von unseren Renten

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.09.2021

Hände weg von unseren Renten!

AM 18. SEPTEMBER AUF NACH BERN!

Das Herz der sozialen Sicherheit ist unsere AHV. Die müssen wir stärken und nicht kaputtsparen. Darum haben wir gemeinsam die Initiative für eine 13. AHV-Rente erfolgreich eingereicht. Deswegen müssen wir die Angriffe auf unsere AHV und jegliche Rentenaltererhöhungen abwehren.

Mehr lesen
Unkategorisiert

SWISSMEDIC: Äderung Personalreglement: Homeoffice/ Artikel 28

Der PVB und die anderen Verbände wurden zur Änderung des Personalreglements konsultiert, das nun in Kraft getreten ist.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 22.08.2021

Agroscope: der Umbau verzögert sich

An der heutigen Sitzung informierte der Stv. Leiter Agroscope, Romain Jeannottat im Beisein von Daniel Wüthrich, Leiter HR GS WBF und Yvonne Schaller, Leiterin Human Ressources Agroscope die Personalverbände über das weitere Vorgehen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 30.06.2021

Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport: Austausch mit dem Chef der Armee

Am 15. Juni 2021 fand ein Informationsanlass des CdA mit den Personalverbänden statt. Der PVB war durch den Stellvertretenden Generalsekretär, Elias Toledo, vertreten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 24.06.2021

Staatssekretariat für Migration: Aktivitäten stark von den COVID-Massnahmen betroffen

Das erste Treffen des Jahres fand am 14. Juni in Anwesenheit von Luc Python, Verbandssekretär des PVB, weiteren Gewerkschaftsvertreterinnen und -vertretern sowie der stellvertretenden Direktorin Barbara Büschi, des Vizedirektors Matthias Stettler und der Leiterin HR Meret Stoppia statt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 24.06.2021

Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten: Verbesserung der Chancengleichheit

Per 1. Juli hat die Direktion für Ressourcen des EDA neue Lohngrundlagen beschlossen. Diese Änderungen umfassen auch eine Praxisänderung in Bezug auf die Anerkennung der Berufserfahrung ausserhalb des Departements. Diese soll in Zukunft – sofern sie relevant ist – besser berücksichtigt werden, auch wenn sie vor dem Master gesammelt wurde.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 24.06.2021

Bundesamt für Bauten und Logistik: Klärung der Sozialpartnerschaft

Am 2. Juni hat eine vom PVB eingeforderte Sitzung zur Klärung der Grundsätze der Sozialpartnerschaft im BBL stattgefunden. Anwesend waren von Seiten des PVB die Präsidentin Barbara Gysi, die Generalsekretärin Janine Wicki und die Verbandssekretärin Norma Giannetta. Das BBL wurde durch den Direktor Pierre Broye und die HR-Leiterin Marlies Grünig vertreten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 24.06.2021

AGROSCOPE: Treffen mit Bundesrat Guy Parmelin

Am 25. Mai 2021 haben Barbara Gysi, Präsidentin des PVB und Nationalrätin, Janine Wicki, Generalsekretärin, und Luc Python, Verbandssekretär, Bundespräsident Guy Parmelin sowie Christian Hofer, Direktor des Bundesamts für Landwirtschaft, und Daniel Wüthrich, Leiter HR des Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), getroffen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 14.06.2021

RESPEKT! Mit besseren Löhnen und besseren Renten – Frauenstreik 2021

Steigende Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern, andauernde Diskriminierungen, Erhöhung des Rentenalters und ungenügende Betreuungsangebote: Von einer echten Gleichstellung sind wir noch weit entfernt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 01.06.2021

Lohngespräche mit Bundesrat Maurer

Der PVB hat sich gestern zu den Lohngesprächen mit Bundesrat Maurer getroffen. Dabei standen die Lohnforderungen für 2022 und eine Aussprache zur Gesamtsituation in der Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) auf der Traktandenliste.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 27.05.2021

Umfrage des PVB – Desksharing wird ihr Alltag im Büro verändern!

Der technische Fortschritt sowie die Pandemie haben unsere Arbeitsweise nachhaltig beeinflusst. Das Homeoffice leistet dem Desksharing weiteren Vorschub, so dass es sich nach und nach durchsetzt. Das Prinzip ist einfach: Die Mitarbeiter_innen verfügen über kein eigenes Büro mehr, um auf diese Weise die Arbeitsräume zu optimieren, die selten jeden Tag besetzt sind.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 21.05.2021

Gesamterneuerungswahlen Kassenkommission Publica: Der PVB ist durch Mahidé Aslan und Nicolas Schmidt vertreten

Am  20.05.2021 hat die Delegiertenversammlung Publica die acht Arbeitnehmervertreter*innen für die Amtsdauer 2021 – 2024 der Kassenkommission Publica gewählt. Im Vorfeld hatte sich die IG Bundespersonal dazu entschieden wieder mit einer gemeinsamen Liste anzutreten. Dieses Mal wurden im Vorfeld der Listenzusammensetzung Hearings durchgeführt. Ziel war, nebst der Fachkompetenz, auch die Vertretung der Geschlechter und der Sprachen, gemäss den bundesrätlichen Vorgaben, zu gewährleisten. Sämtliche Kandidat*innen der Liste IG Bundespersonal schafften die Wahl.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 17.05.2021

Bundespersonalverordnung: Eine Revision im Zeichen der Flexibilisierung

Der Bundesrat hat letzte Woche die Revision der Bundespersonalverordnung (BPV und VBPV) verabschiedet, die am 1. Juli 2021 in Kraft treten wird. Der PVB und seine Partnergewerkschaften haben hart mit der Bundesverwaltung über die einzelnen Punkte dieser Revision verhandelt und konnten wichtige Erfolge erzielen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 30.04.2021

1. Mai 2021 – Zeit für die soziale Wende, die Gleichstellung und die 13. AHV-Rente!

Die Corona-Pandemie schüttelt die Welt und den Arbeitsmarkt durch. Die Jahrhundert-Krise wird soziale und wirtschaftliche Narben hinterlassen. In vielen Branchen herrscht Unsicherheit. Hunderttausende waren und sind von Entlassungen betroffen oder müssen Angst um ihren Arbeitsplatz haben.

Mehr lesen
Unkategorisiert

Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung: Revision der Verordnung über das Personal: weitere Schritte

Im Rahmen der Ämterkonsultation haben die Sozialpartner gemeinsam eine weitere Stellungnahme zum Entwurf betreffend die Revision der Verordnung über das Personal der Eidgenössischen Hochschule für Berufsbildung verfasst.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 19.03.2021

Bericht aus der Frühlingssession

Die Frühlingssession stand wieder stark im Zeichen der Pandemie und der Anpassungen der Covid-19-Gesetzgebung. Die parlamentarische Arbeit und der Umgang mit der Verwaltung haben meines Erachtens einen Tiefpunkt erreicht.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 19.03.2021

Sozialpartnertreffen mit der FINMA

Am 1. März hat das jährliche Sozialpartnertreffen mit der Finma online stattgefunden. Anwesend waren die verantwortliche Verbandssekretärin Norma Giannetta und von Seiten der FINMA Mark Branson, Direktor, Adrian Röthlisberger, Human Resources und Alexandra Karg, Leiterin Geschäftsbereich Operations und Mitglied der Geschäftsleitung.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 19.03.2021

Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB): Der PVB bekämpft Verschlechterungen!

Die verantwortliche Verbandssekretärin des PVB Norma Giannetta hat am 18. Februar im Rahmen einer Vorkonsultation zur Personalverordnung des EHB teilgenommen. Gegenstand der digitalen Sitzung mit den Sozialpartnern waren die vom Institut geplanten Änderungen in der Personalverordnung.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 07.03.2021

Internationaler Frauentag – Stärker zusammen!

Der Internationale Frauentag wurde 1977 offiziell von den Vereinten Nationen eingeführt. Er geht auf den Kampf der Arbeiterinnen und Suffragetten für bessere Arbeitsbedingungen und das Stimmrecht zu Beginn des 20. Jahrhunderts zurück.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 12.02.2021

Bundesamt für Wohnungswesen: Austausch über den Stand der Strukturreform

Am 9. Februar hat das Sozialpartnertreffen zwischen dem PVB und dem Direktor des Bundesamtes für Wohnungswesen, Martin Tschirren, stattgefunden. Von Seiten BWO war auch Stefan Pulfer, Mitglied des Personalausschusses zugegen. Der PVB war durch die Verbandspräsidentin, Nationalrätin Barbara Gysi, und der Verbandssekretärin, Norma Giannetta, vertreten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 11.02.2021

Treffen des PVB mit der Direktion von Agroscope

Das Treffen vom 11. Januar 2021 war für die Sozialpartner eine Gelegenheit, sich über den Stand der laufenden Projekte im Zusammenhang mit den Bauvorhaben und dem Umzug von Mitarbeitenden auszutauschen. Die ersten Forschungsgruppen werden voraussichtlich im Jahr 2022 umziehen (von Wädenswil nach Changins oder Reckenholz, von Reckenholz nach Changins und von Changins nach Reckenholz).

Mehr lesen
Unkategorisiert — 05.02.2021

50 Jahre Frauenstimmrecht. Der PVB setzt sich weiterhin für die Gleichberechtigung ein!

Ein historischer Moment jährt sich für unser Land: nach jahrzehntelangem Kampf und mehreren erfolglosen Anläufen wurde am 7. Februar 1971 das Frauenstimmrecht gutgeheissen. Ein gleichstellungs- und demokratiepolitisch wichtiger Schritt, dem weitere folgten. 

Mehr lesen
Unkategorisiert — 04.02.2021

Braucht es ein Recht auf Homeoffice?

Wir fordern: Homeoffice für alle!

” Die Gewährung eines Rechts auf Homeoffice ermöglicht endlich eine Flexibilität zu Gunsten aller Arbeitnehmenden. Eine Arbeitsorganisation, die die Lebensqualität mehr respektiert, darf nicht allein vom guten Willen des Arbeitgebers abhängig sein…

Mehr lesen
Unkategorisiert — 06.01.2021

Sozialpartnertreffen mit SWISSMEDIC

Ende Oktober hat das Sozialpartnertreffen zwischen dem PVB und den Vertreter:innen Swissmedic stattgefunden. Ein weiteres Treffen hat Ende November mit dem Institutsratspräsidenten Lukas Bruhin stattgefunden.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 17.12.2020

Bericht aus der Wintersession

In der Wintersession stand aus Personalsicht die Debatte zum Voranschlag und Finanzplan im Zentrum. Die Covid 19-Pandemie stellt den Bund auch finanzpolitisch vor grosse Herausforderungen, obwohl der Bund über genügend Mittel verfügt, wurden doch in den letzten Jahren über 25 Milliarden Schulden abgebaut.

Mehr lesen
Unkategorisiert

Vorzeitige Pensionierungen sind gefährdet. Der PVB wird aktiv.

Wenn eine Arbeitnehmerin oder ein Arbeitnehmer sich vorzeitig pensionieren lassen möchte, übernimmt der Arbeitgeber derzeit einen Teil der Kosten für die Finanzierung der effektiv bezogenen Überbrückungsrente. Die Höhe des Arbeitgeberbeitrags ist in Anhang 5 der Personalverordnung im ETH-Bereich geregelt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 01.12.2020

Lohnverhandlungen: keine generellen Lohnmassnahmen

Am vergangenen Donnerstag führten die Personalverbände Lohnverhandlungen mit dem Finanzminister. Die Bundesverwaltung hat sich in dieser anspruchsvollen Corona-Krise als verlässliche und stabile Arbeitgeberin bewährt. Der PVB wie auch sämtliche anderen Personalverbände verzichtete deshalb dieses Jahr auf Reallohnforderungen. Die Jahresendteuerung wird mit -0.7 % prognostiziert.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 17.11.2020

VERSPROCHEN, Die neue Kampagne des PVB

Die Kampagne, basiert auf drei Versprechen: dem Kampf für die Gleichstellung, einer besseren Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben und einem gesunden Umgang mit flexiblen Arbeitsformen.

VERPROCHEN ist nicht nur ein Slogan – wir werden daran arbeiten, diese Versprechen durch gewerkschaftliches Handeln Wirklichkeit werden zu lassen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.11.2020

Eidgenössische Zollverwaltung : Jahreskonferenz mit den Sozialpartnern

Themen an der Jahreskonferenz waren unter anderem die Totalrevision des neuen Zollrechts, die Transformation der EZV, die Waffentragpflicht sowie die neunen Dienstwohnungen in Vernier.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.11.2020

Delegiertenversammlung Publica (Wahlkreis II): Wahlerfolg für den PVB

Der PVB verfügt neu über fünf der insgesamt 17 Sitze im Wahlkreis II (ETH-Bereich). Drei unserer Kandidierenden schaffen auf Anhieb den Sprung ins Gremium.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.11.2020

Delegiertenversammlung Publica (Wahlkreis I): Wahlerfolg für den PVB

Der PVB verfügt neu über 17 der insgesamt 60 Sitze im Wahlkreis I (Bund). Fünf unserer Kandidierenden schaffen auf Anhieb den Sprung ins Gremium.

Mehr lesen
Unkategorisiert

MeteoSchweiz bleibt ein Bundesamt

Am 26.10.2020 fand das jährlich stattfindende Treffen der Sozialpartner bei MeteoSchweiz statt. Der PVB wurde vom stellvertretenden Generalsekretär, Elias Toledo, vertreten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 28.10.2020

13. AHV-Rente – schon 56’214 Unterschriften!

Trotz erzwungenem Corona-Unterbruch: Schon 56’214 Menschen haben ihre Unterschrift für die 13. AHV-Rente eingereicht! Vielen Dank dafür!

Mehr lesen
Unkategorisiert — 28.10.2020

Harte Zeiten für Bartträger im Bundeshaus

Im Bundeshaus gibt ein Thema derzeit viel zu reden: Ab dem 1. November dürfen die Bärte der im Bundeshaus arbeitenden Sicherheitsleute nicht länger als 5 Zentimeter sein. Unsere Präsidentin Barbara Gysi bezeichnete diesen Entscheid im Blick als «einfach unsäglich».

Mehr lesen
Unkategorisiert — 28.10.2020

Umfrage des PVB in der Zentralen Ausgleichsstelle in Genf – Die Produktivitätskontrolle schafft Leid am Arbeitsplatz

Der PVB hat vergangene Woche das Ergebnis seiner im Sommer beim Personal der Zentralen Ausgleichsstelle in Genf durchgeführten Umfrage „Pandemie-Management bei der ZAS “ veröffentlicht. Mehr als 20% der Mitarbeitenden der ZAS haben an der Umfrage teilgenommen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 26.10.2020

Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS): Ein COVID-Bonus von 400 Franken für Angestellte

Das jährliche Sozialpartnertreffen hat am 21.Oktober stattgefunden und wir möchten Ihnen die wichtigsten Punkte und ein paar erfreuliche Nachrichten überbringen:

Mehr lesen
Unkategorisiert — 29.09.2020

Bericht aus der Herbstsession

Die Frühlingssession stand wieder stark im Zeichen der Pandemie und der Anpassungen der Covid-19-Gesetzgebung. Die parlamentarische Arbeit und der Umgang mit der Verwaltung haben meines Erachtens einen Tiefpunkt erreicht.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.09.2020

Keine Schlechterstellung von älteren Arbeitnehmenden!

Die Bundespersonalverordnung wird ein weiteres Mal revidiert. Dabei stösst eine Bestimmung dem PVB besonders sauer auf. Die Besitzstandgarantie bzw. der Lohnschutz für 55jährige Mitarbeitende soll massiv gekürzt werden. Der PVB setzte deshalb alle Hebel in Bewegung um dieses Vorhaben zu stoppen – seine Interventionen zeigen Wirkung.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.09.2020

Vernehmlassung im EDA

Das EDA beabsichtigt, einige Änderungen an der Verordnung des EDA zur Bundespersonalverordnung (VBPV-EDA) vorzunehmen. Der PVB hat im Rahmen des Vernehmlassungsverfahrens zu den geplanten Änderungen Stellung genommen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.09.2020

Austausch mit dem Chef der Armee Herr Korpskommandant Süssli

Letzten 3. September besuchten auf Initiative des PVB die Verbandspräsidentin Barbara Gysi und der stellvertretende Generalsekretär Elias Toledo, den Chef der Armee in seinem Büro im Bundeshaus Ost.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.09.2020

Treffen zwischen den Gewerkschaften und dem ETH-Rat

Das traditionelle Treffen zwischen Sozialpartnern bezüglich der Lohnforderungen hat am 26. August unter der Leitung des neuen Präsidenten des ETH-Rats, Prof. Michael Hengartner, stattgefunden.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.09.2020

BIT: Das Versprechen «keine Entlassungen» muss eingehalten werden!

Am 26.08.2020 informierte das BIT über eine gestartete Transformation und ein neues Führungsmodell. Die digitale Veränderung der Arbeitswelt schreitet voran und wird die Arbeitsweise des Personals sehr verändern.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 16.09.2020

Paul Scherrer Institut (PSI): Treffen mit dem neuen Direktor

Der Verbandssekretär Luc Python hat am Donnerstag, 10. September in Villigen den neuen Direktor des PSI, Christian Rüegg, getroffen. Letzterer hat sein Amt am 1. April 2020 angetreten. Er übernahm die Nachfolge von Joël Mesot, der zum Präsidenten der ETH Zürich ernannt wurde.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 27.08.2020

“Transformation”: Der PVB setzt sich für die Interessen seiner Mitglieder ein

Am 26.08.2020 informierte das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) über die gestartete Transformation. Aus Sicht des Personals sind die folgenden Punkte zentral:

Mehr lesen
Unkategorisiert — 06.07.2020

Stellenabbau im Staatssekretariat für Migration (SEM)

Der vom PVB initiierte «runde Tisch» bzw. die Aussprache fand am 24. Juni 2020 statt. Das SEM hat dabei aufgezeigt und erklärt, wie der geplante Stellenabbau von bis zu 45 befristeten Stellen (davon im Direktionsbereich Asyl 41.5, im Direktionsbereich Internationale Zusammenarbeit 1, im Direktionsbereich Zuwanderung und Integration 1 und im Direktionsbereich Planung und Ressourcen 1.5), durchgeführt werden soll:

Mehr lesen
Unkategorisiert — 29.06.2020

Bericht aus der Sommersession

Die Frühlingssession stand wieder stark im Zeichen der Pandemie und der Anpassungen der Covid-19-Gesetzgebung. Die parlamentarische Arbeit und der Umgang mit der Verwaltung haben meines Erachtens einen Tiefpunkt erreicht.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 18.06.2020

Stellenabbau im Staatssekretariat für Migration (SEM)

Am 10. Juni 2020 informierte das SEM die Sozialpartner über den geplanten Stellenabbau von bis zu 45 befristeten Stellen. Dieser einschneidende Entscheid hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 8. Mai 2020 getroffen und wird unter anderem mit den tiefen Asylgesuchseingängen begründet.

Mehr lesen
Unkategorisiert

Lohngespräche im Zeichen des Service Public und Umfrage Homeoffice

Am 25. Mai haben sich die Spitzen der Personalverbände mit Bundesrat Maurer zum zweiten Mal in diesem Jahr zu Lohngesprächen getroffen. Man war sich einig, dass sich die Ausgangslage verändert hat und die Situation nach Corona auch in finanzieller Hinsicht nicht mehr die gleiche ist wie noch im vergangenen Februar.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 26.05.2020

Agroscope: der PVB unterstützt alle Personen, die von der Umstrukturierung betroffen sind

Die Genehmigung, durch den Bundesrat, der zukünftigen Standortstrategie von Agroscope sowie die Durchführung der Coronavirus-Massnahmen waren die beiden Hauptthemen, welche am Treffen zwischen der Geschäftsleitung von Agroscope, dem PVB und weiteren Sozialpartnern am Donnerstag, 14. Mai besprochen wurden. Der PVB wird die von der Umstrukturierung betroffenen Mitglieder unterstützen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 26.05.2020

Der PVB unterstützt die Beschwerde einer unserer Mitglieder an das Bundesgericht

Was genau, im Falle einer Reorganisation, ist im garantierten Lohn enthalten? Frau A. (fiktiver Name), ein PVB-Mitglied, stellt das derzeit in der Bundesverwaltung geltende Gesetz in Frage. Sie ist der Ansicht, dass der Arbeitgeberanteil an den Beiträgen der 2. Säule ein integraler Bestandteil des verdienten Lohnes ist.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 30.04.2020

Minusstunden und Ferien: der PVB appelliert an Bundesrat Ueli Maurer

Bei den täglichen Anrufen und E-Mails unserer Mitglieder drehen sich die Fragen zunehmend um die Minusstunden und die Ferien. Aufgrund der aktuellen Situation haben einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht mehr genügend Arbeit oder können ihre Arbeit nicht von zu Hause aus erledigen (z.B. in der Logistik).

Mehr lesen
Unkategorisiert — 08.04.2020

Coronavirus: der Brief unserer Präsidentin

“Lasst uns zusammenhalten und verbinden!”. Das ist die Botschaft unserer Präsidentin, Nationalrätin Barbara Gysi, in dem Brief, den Sie nachfolgend lesen können. Sie werden auch erfahren, wieso die Veröffentlichung des PVB-Magazin-e verschoben werden musste.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 01.04.2020

Besonders gefährdete Arbeitnehmende müssen sofort wieder geschützt werden!

Der Bundesrat hat am 20. März eine neue Fassung der Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19-Verordnung 2) herausgegeben. Die neue Version der Verordnung löst bei besonders gefährdeten Arbeitnehmenden grosse Zweifel aus.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 30.04.2020

10 Empfehlungen für Homeoffice

Aufrechterhaltung der sozialen Beziehungen & Erleichterung der Produktivität

1. Kommunikationskanäle festlegen

Definiert untereinander (z.B. auf Ebene Team) Kommunikationskanäle (z.B. Telefon, Mail, Chat 3Cx, What’s app). Achtet darauf, dass ihr die Kommunikationskanäle einhaltet, um gleiche Informationen nicht über mehrere Kanäle verschicken zu müssen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 27.03.2020

Agroscope: «vor 2022 wird nichts passieren

Die Präsidentin des PVB, Nationalrätin Barbara Gysi, hat anfangs März in Begleitung der Generalsekretärin Janine Wicki und dem Verbandssekretär, Luc Python, Bundesrat Guy Parmelin getroffen. Sie sprachen gemeinsam über das Reorganisationsprojekt der Agroscope.

Mehr lesen
Unkategorisiert

Dienstreisen von Bundesangestellten: der PVB wurde gehört!

In der Januar-Ausgabe des Magazin-e des PVB haben wir die parlamentarische Interpellation unserer Präsidentin, Nationalrätin Barbara Gysi, “Massive Benachteiligung des öV bei Dienstreisen des Bundes” veröffentlicht.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 11.03.2020

Coronavirus: wir beantworten ihre Fragen!

Haben Sie weitere Fragen? Der PVB stellt seinen Mitgliedern eine Hotline zur Verfügung, bei der sie schnell und unkompliziert Antwort auf ihre Fragen in Zusammenhang mit ihrem Arbeitsplatz und dem Corona-Virus erhalten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 05.03.2020

Initiative für eine 13. AHV-Rente: «unsere Arbeit verdient gute Renten»

Eine breite Allianz aus Gewerkschaften, Parteien, Verbänden, RentnerInnen- und Frauenorganisationen lanciert  rund um das Wochenende des internationalen Tag der Frau (8. März) die Initiative für eine 13. AHV-Rente. Der PVB unterstützt diese Initiative aktiv, insbesondere um die Situation seiner pensionierten Mitglieder und der künftigen Rentnerinnen und Rentner zu verbessern.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 21.02.2020

Lohnverhandlungen mit Bundesrat Maurer

Die Sozialpartner führten heute erste Verhandlungen mit dem Finanzminister für die Lohnmassnahmen 2021.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.12.2019

Lohnmassnahmen mit grossem mehr im Parlament genehmigt

Vergangene Woche hat unsere Verbandspräsidentin, Nationalrätin Barbara Gysi, die Lohnerhöhung im Rahmen der Budgetdebatte im Parlament engagiert und erfolgreich verteidigt. Das Parlament hat die Lohnmassnahmen mit grossem Mehr genehmigt und die Kürzungsanträge der SVP klar abgelehnt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.12.2019

ETH-Bereich: zwei renommierte Forschungsanstalten fusionieren

Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL) und das Wasserforschungsinstitut des ETH-Bereichs (EAWAG) müssen fusionieren, um sich zu «einem Institut von Weltklasseformat» zu entwickeln. Dies hat der ETH-Rat an einer Sitzung im September 2019 beschlossen. Das erklärte Ziel der Präsidentin ad Interim des ETH-Rats, Beth Krasna, ist es, «die Strahlkraft und die internationale Sichtbarkeit des Instituts zu verstärken».

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.12.2019

Logistikbasis der Armee (LBA): Mensch ist wichtigstes gut

«Die Mitarbeitenden sind unser wichtigstes Kapital», «Freude an der Arbeit darf nicht leiden», «wer gut arbeitet muss keine Existenzängste haben» und «die LBA muss für Frauen attraktiver werden», diese Aussagen stammen vom Chef der Logistikbasis der Armee (LBA), Divisionär Thomas Kaiser, anlässlich des vierten Infoaustauschs mit den Personalverbänden vom 26. November 2019 in Bern.

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 13.12.2019

SWISSMEDIC: Lohnmassnahmen 2020

Die Sozialpartner PVB und Transfair haben sich mit der Geschäftsleitung Swissmedic auf die Lohnmassnahmen 2020 geeinigt. Der Institutsrat hat an seiner Sitzung das Budget 2020, welches unter anderem eine Erhöhung der Ist-Lohnsumme um 1,3 % beinhaltet, gutgeheissen.

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 13.12.2019

IG Bundespersonal: gemeinsam mehr bewegen

Die Verhandlungsgemeinschaft für das Bundespersonal (VGB) wird sich per Ende 2019 auflösen. Als Nachfolgelösung, im Sinne einer breiteren Einbindung der Personalverbände, wurde die Interessensgemeinschaft Bundespersonal (IG Bundespersonal) gegründet.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.12.2019

Der PVB fordert eine Aufwertung der Renten in der 2. Säule

Fast 100 Mitglieder des PVB haben am 25. November am Pensioniertenkongress in der General-Guisan-Kaserne in Bern teilgenommen. Dabei sprachen sie über die Problematik der Renten im Allgemeinen und der Renten in der 2. Säule im Besonderen. 

Mehr lesen
Veranstaltungen — 25.11.2019

Pensioniertenkongress 2019

Bildergalerie zum Pensioniertenkongress 2019

Mehr lesen
Lohnverhandlungen — 14.11.2019

1% Mehr Lohn für die Angestellten der Bundesverwaltung

Der PVB, als Teil der Verhandlungsgemeinschaft für das Bundespersonal (VGB), hat gestern mit Finanzminister Ueli Maurer Lohnverhandlungen für das Personal der Bundesverwaltung  geführt. Der PVB forderte 2% für Lohnmassnahmen, das heisst den Teuerungsausgleich und eine Reallohnerhöhung von 200 Franken pro Monat.

Mehr lesen
Gleichstellung — 13.11.2019

Recht auf Wiederaufstockung des Pensums

Die Verhandlungsgemeinschaft Bundespersonal (VGB), die mit den Verbänden PVB, Garanto, VPOD und PVfedpol den grössten Teil der Bundesangestellten vertritt, beurteilt die Revision des Bundespersonalrechts, die der Bundesrat heute bekanntgegeben hat, differenziert:

Mehr lesen
Unkategorisiert

Dritte Aussprache mit der EHB-Spitze

Am 29. Oktober 2019 fand die dritte Aussprache zwischen dem PVB vertreten durch den zuständigen Verbandssekretär Jürg Grunder mit dem EHB-Institutsratspräsidenten Dr. Philippe Gnägi, dem Direktor a.i. Jean-Pierre Perdrizat und der Leiterin HR Rita Flühmann in einer offenen Atmosphäre statt.

Mehr lesen
Veranstaltungen — 13.11.2019

Die Delegierten im Bundeshaus

 Am Freitag, den 8. November fanden sich zahlreiche Delegierte des PVB bereits um 7.30 Uhr vor dem Eingang des Bundeshauses ein, um sich der Sicherheitskontrolle zu unterziehen. Dieses Jahr fand die Delegiertenversammlung ausnahmsweise im Konferenzzimmer 301 des Bundeshauses statt.

Mehr lesen
Unkategorisiert

PVB-Delegiertenversamlung 2019

Bildergalerie zur PVB-Delegiertenversamlung 2019

Mehr lesen
Unkategorisiert — 23.10.2019

Unsere Präsidentin wieder in den Nationalrat gewählt!

Der PVB freut sich über die Wiederwahl seiner Präsidentin Barbara Gysi (SP/SG) in den Nationalrat und gratuliert ihr herzlich! Damit kann Barbara ihre wertvolle Lobbyarbeit zugunsten des Service public im Parlament fortsetzen und der PVB wird weiterhin von ihrem umfangreichen politischen Netzwerk profitieren können.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 17.10.2019

Treffen mit Staatssekretärin Martina Hirayama

Am 25. September 2019 hat sich der PVB vertreten durch den Verbandssekretär Jürg Grunder mit der Staatsekretärin Martina Hirayama und der Leiterin Ressourcen des SBFI Marimée Montalbetti getroffen.
Vorweg erklärte die Chefin des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI), dass keine Reorganisation und einschneidenden Veränderungen geplant sind.

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 17.10.2019

Schweizerisches Nationalmuseum: Jahrestreffen der Sozialpartner

Jedes Jahr im September lädt die Geschäftsleitung des Schweizerischen Nationalmuseums die Sozialpartner zu einem Treffen ein, um sich über die Aktivitäten des Museums sowie über die Personalpolitik auszutauschen. VertreterInnen des PVB, des VPOD und der VKB sowie eine Delegation der Personalkommission nehmen jeweils an diesem Treffen teil.

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 17.10.2019

Informationsaustausch zwischen Agroscope und den PVB

Bei dieser Zusammenkunft, die am 30. September in Liebefeld stattgefunden hat, wurden verschiedene Themen angeschnitten. Nachfolgend eine kleine Auswahl:

Mehr lesen
Unkategorisiert

Geplante Fusion der EAWAG und der WSL: der PVB verlangt Erklärungen

Wir haben heute Morgen in den Medien von der geplanten Fusion der EAWAG und der WSL erfahren. Diese Reorganisation könnte Auswirkungen auf die Arbeitsplätze in beiden Institutionen haben.

Mehr lesen
Gleichstellung — 01.10.2019

Gehen Sie am 20. Oktober wählen!

Der Countdown hat begonnen. Wird die violette Welle, die am 14. Juni begonnen hat, auch das Bundeshaus erfassen? Wird sich der Rechtsrutsch von 2015 in einen Frauenrutsch verwandeln?

Mehr lesen
Veranstaltungen — 26.09.2019

Wertschätzungsanlass REKA

Bildergalerie zum Wertschätzungsanlass REKA

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 23.09.2019

Der PVB trifft Bundesrat Parmelin

Der PVB traf am 12. September Bundesrat Guy Parmelin, den neuen Chef des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF).

Mehr lesen
Personalpolitik — 23.09.2019

ETH-Bereich : der PVB fordert eine Reallohnerhöhung

Der PVB fordert für die Angestellten im ETH-Bereich per 2020 eine Lohnerhöhung von CHF 200.- pro Monat sowie die Bindung der Löhne an den Lebenshaltungskostenindex.

Mehr lesen
Sozialpartnerschaft — 23.09.2019

MeteoSchweiz benötigt mehr Flexibilität

Am 3. September traf der PVB in den Zürcher Räumlichkeiten von MeteoSchweiz mit dem Generalsekretär des Eidgenössischen Departements des Innern (GS-EDI), Lukas Bruhin, und dem Direktor von MeteoSchweiz, Peter Binder, zusammen.

Mehr lesen
Unkategorisiert

Bundesamt für Umwelt: Sozialpartnergespräch mit der Direktion BAFU

Am 28. August haben wir zusammen mit dem Personalverband transfair den Direktor Marc Chardonnens, die Stv. Direktorin Christine Hofmann und Human Ressource Chefin, Katrin Compostella zu deinem Sozialpartnergespräch getroffen. Themen waren:

Mehr lesen
Unkategorisiert — 04.09.2019

Eidgenössisches Institut für Metrologie: treffen der Sozialpartner

Eine leichte Erhöhung des Personalbestands, ausgezeichnete Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung 2019 und eine steigende Nachfrage nach Teilzeitarbeit: Dies waren die Themen, die die Sozialpartner anlässlich ihres jährlichen Treffens am Dienstag, 27. August diskutiert haben.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 02.09.2019

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten: der PVB trifft Bundesrat Cassis

Am 20. August fand auf Einladung von Bundesrat Cassis eine Informationsveranstaltung für die Personalverbände und Interessengruppen des EDA statt. Der PVB Sektion EDA wurde durch Janine Wicki (Generalsekretärin) und Lukas Probst Lopez (Präsident Sektion EDA) vertreten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 12.07.2019

Revision der personal Verordnung im ETH-Bereich

Auswirkungen auf das Personal
Der ETH-Rat hat eine Revision der Personalverordnung beschlossen. Im Januar 2018 hat er einen ersten Entwurf in die Vernehmlassung geschickt, der vom PVB und den Sozialpartnern vehement kritisiert wurde. Er stellte eine klare Verschlechterung der Arbeitsbedingungen der Angestellten dar.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 12.07.2019

Neuer Sektionspräsident des PVB

An der Generalversammlung der Sektion EDA des PVB vom 27. Mai wurde Lukas Probst-Lopez zum Präsidenten der Sektion gewählt. Er ersetzt den scheidenden Vizepräsidenten, Botschafter Lukas Rosenkranz, der derzeit in Algier stationiert ist. Die Vorstandsmitglieder Claude Rapaud, Silvia Spahn und Walter Suter sowie die Rechnungsprüferin Catherine Overney sind ebenfalls zurückgetreten, hauptsächlich aus Rotationsgründen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 24.06.2019

Frauenstreik – Sommersession – Jahresbericht

Der Frauenstreik* war kraftvoll, farbig, gewaltig: ein riesiger Erfolg für die feministische Bewegung! In der ganzen Schweiz haben hunderttausende Frauen an ihrem Arbeitsplatz, zu Hause und auf der Strasse ein klares Signal gesetzt. Ich habe den Streik am Morgen im Parlament und später am Nachmittag in meinem Heimatkanton St. Gallen erlebt. Es waren einzigartige Momente!

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.06.2019

Angriff auf die aktuellen bVG-Renten gestoppt

Der Nationalrat hat heute mit einer deutlichen Mehrheit von 138 zu 37 Stimmen die parlamentarische Initiative von Thomas Weibel GLP abgelehnt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 28.05.2019

Frauenstreik am 14. Juni 2019

Ich erinnere mich noch gut an den 14. Juni 1991. Als junge Frau habe ich mich am Frauenstreik beteiligt. Frühmorgens vollzog ich an meiner Stelle im Jugendheim einen Bummelstreik, mittags und abends war ich an Frauenveranstaltungen in meinem Wohnort dabei.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 23.05.2019

Lohnmassnahmen 2020: Treffen zwischen den Sozialpartnern

Die Sozialpartner führten am 23. Mai mit Bundespräsident Maurer Gespräche zu den Lohnmassnahmen 2020. Für den PVB nahmen Verbandspräsidentin Barbara Gysi und Generalsekretärin Janine Wicki teil.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 22.05.2019

Agroscope: Treffen zwischen Sozialpartnern vom 13. Mai

Das Treffen zwischen Sozialpartnern vom Montag, den 13. Mai in Liebefeld fand zum ersten Mal in Anwesenheit von Romain Jeannottat, Leiter der Einheit Ressourcen von Agroscope, statt. Zweck dieser Treffen ist es insbesondere, dass sich die Sozialpartner über die Anliegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter austauschen können.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 10.04.2019

Pensionierungsregelung der Angehörigen der besonderen Personalkategorien

Heute hat der Bundesrat die rechtlichen Anpassungen für das ordentliche Rentenalter der besonderen Personalkategorien genehmigt. Der PVB war bereits Mitte 2017 vom Grundsatzentscheid des Bundesrats enttäuscht. Damals hat dieser das Rentenalter für die Berufsmilitärs auf das Alter 64 resp. 65 Jahre erhöht. Die Spielregeln wurden markant verschlechtert.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 02.04.2019

Lohnerhöhung um 0.2% ab dem 1. Juli 2019: das Versprechen wurde gehalten

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Institutionen des ETH-Bereichs wurden informiert, dass sie ab dem 1. Juli 2019 eine zusätzliche Lohnerhöhung um 0.2% erhalten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 01.04.2019

Antrittsbesuch bei Bundesrätin Karin Keller-Sutter

Seit dem 1. Januar 2019 ist Bundesrätin Karin Keller-Sutter Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements (EJPD). Am 27. März wurde sie und die Chefin Ressourcen des GS EJPD, Brigitte Wüthrich, von einer Delegation des PVB besucht, von der Präsidentin Barbara Gysi, der Generalsekretärin Janine Wicki und der stellvertretenden Generalsekretärin Rahel Imobersteg.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 26.03.2019

Personalpolitischer Sessionsrückblick von Barbara Gysi

In der Frühlingssession gab es einige harte Entscheide mit grossen Auswirkungen für das Bundespersonal, den ETH-Bereich und die bundesnahen Betriebe.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 22.03.2019

PUBLICA: Peter Winter und Luc Python mit sehr gutem Resultat wiedergewählt

Am 6. Marz 2019 fand anlässlich der Sitzung der Delegiertenversammlung Publica die Wahl der Arbeitnehmendenvertretung im paritätischen Organ des Vorsorgewerkes Bund (POB) statt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 22.03.2019

Antrittsvisite bei Bundesrätin Viola Amherd

Anfang März fand der Antrittsbesuch des PVB bei der neu gewählten Departementsvorsteherin VBS, Bundesrätin Viola Amherd, statt. Der PVB war durch die Verbandspräsidentin Barbara Gysi, die Generalsekretärin Janine Wicki und den Verbandssekretär Jürg Grunder vertreten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 18.03.2019

RUAG wird grösstenteils privatisiert

Der grösste Teil des bundeseigenen Rüstungskonzerns Ruag soll privatisiert werden. Das hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 15. März 2019 entschieden. Das Unternehmen wird in zwei Gesellschaften aufgespalten, die MRO Schweiz und die Ruag International.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 08.03.2019

Gleichstellung geht uns alle an!

Der Internationale Frauentag wird seit mehr als 100 Jahren am 8. März begangen. Seither wird auf der ganzen Welt an diesem Tag auf Ungerechtigkeiten aufmerksam gemacht.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 28.02.2019

Jahreskonferenz EZV: PVB moniert Verunsicherung beim Personal und fordert den Erhalt der Ferienwohnungen

Am Mittwoch, 27. Februar fand die Jahreskonferenz EZV in Bern statt. Der Direktor, Herr Christian Bock lud im Beisein seiner Geschäftsleitungsmitglieder sämtliche Personalverbände zu einer Besprechung zu den aktuellen personalpolitischen Themen ein.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 28.02.2019

200 Franken mehr Lohn und bessere Vereinbarkeit fürs Bundespersonal

Der PVB und die Personalverbände der Bundesverwaltung haben Bundespräsident Ueli Maurer in einer ersten Verhandlungsrunde im Februar aufgefordert, im Voranschlag 2020 einen deutlichen Spielraum zugunsten der Bundesangestellten vorzusehen. Konkret fordern die Personalverbände den vollen Teuerungsausgleich und pro Monat 200 Franken mehr für alle.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 25.02.2019

EIDG. Hochschulinstitut für Berufsbildung: Angstkultur muss beseitigt werden

Am 12. Februar 2019 traf sich der PVB vertreten durch Generalsekretärin Janine Wicki und Verbandssekretär Jürg Grunder mit dem EHB-Ratspräsidenten Philippe Gnaegi, dem Direktor a. i. Jean-Pierre Perdrizat und der Leiterin Human Resources Rita Flühmann zu einer offenen Aussprache.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 08.01.2021

Bundesamt für Informatik: Outsourcing zur Swisscom für Paketierung und CMS

Nun ist der Entscheid des BIT gefallen: Am 7. Januar wurden die Sozialpartner offiziell informiert. In den Losen 1 (Content Delivery Services / CMS) und 3 (Software-Paketierung) hat die Swisscom (Schweiz) AG den Zuschlag erhalten. Diese Leistungen werden nun in den kommenden Monaten – unter Vorbehalt des unbenutzten Ablaufs der Rechtsmittelfrist – per Ende Juni 2019 an die Swisscom übertragen. Die betroffenen Mitarbeitenden können dabei im Rahmen des Sozialplanverfahrens ebenfalls zur Swisscom wechseln.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 19.12.2018

Personalpolitischer Sessionsrückblick von Barbara Gysi

Die Wintersession 2019 war geprägt von der Wahl der beiden neuen Bundesrätinnen, dem Voranschlag und dem CO2-Gesetz. Ich freue mich, dass mit Karin Keller-Sutter und Viola Amherd zwei Frauen in den Bundesrat gewählt wurden. Ich wünsche ihnen viel Erfolg an der Spitze der jeweiligen Departementen und hoffe, sie bald im Rahmen eines offiziellen Besuchs des PVB zu treffen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.12.2018

Lohnmassnahmen 2019 für den ETH-Bereich: Uneinigkeit und Aufschub der Verhandlungen

Der ETH-Rat hat an seiner Sitzung vom Donnerstag, 13. Dezember 2018 entschieden, dass das Personal des ETH-Bereichs gleich wie das Personal der Bundesverwaltung am 1. Januar 2019 eine Lohnerhöhung von 0.8% erhält.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 03.12.2018

Entscheid des Bundesrates zu Gunsten von 50/23 gefallen – enttäuschende Übergangregelung

Der Bundesrat hat sich am 30. November 2018 für die Regelung «50/23» ausgesprochen. Dies heisst, dass eine rasche Umstellung bei den heute angestellten Mitarbeitenden unter 50 Jahren und weniger als 23 Dienstjahren erfolgen wird. Die andern gehen zu den aktuellen Bedingungen in Rente.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 01.12.2018

Der PVB gratuliert Pierre-Yves Maillard zur Wahl

Am Kongress des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB) haben die Delegierten am 1. Dezember 2018 mit 115 Stimmen Pierre-Yves Maillard zum neuen Präsidenten gewählt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 27.11.2018

Bald hat die Unsicherheit bei Agroscope ein Ende

Am Donnerstag, 22. November, fand ein weiteres Treffen zwischen Bundesrat Johann Schneider-Ammann und der PVB-Delegation aus der Präsidentin des PVB, Nationalrätin Barbara Gysi, der Generalsekretärin Janine Wicki und dem Verbandssekretär Luc Python statt.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 22.11.2018

Lohnmassnahmen 2019: Uneinigkeit und Aufschub der Verhandlungen

Die von den Personalverbänden des Bundes mit Bundesrat Ueli Maurer geführten Lohngespräche sind ergebnislos geblieben. Die Personalvertreter, u.a. auch vom PVB, haben das Angebot des Finanzministers abgelehnt, da sie dieses als klar unzureichend erachten.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 13.11.2018

Delegiertenversammlung 2018: der PVB zwischen aktuellen Herausforderungen und Plänen für die Zukunft

Die Delegiertenversammlung des PVB hat am 6. November in Ittigen in Anwesenheit von rund hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer stattgefunden. Die Schwerpunkte waren die Europapolitik und die flankierenden Massnahmen, aber auch Wahlen, Finanzen und Pläne für die Zukunft.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 09.11.2018

Finanzkommission: Affront gegenüber dem Bundespersonal

Noch selten standen die Bundesfinanzen so gut da. Es wird ein BIP-Wachstum von soliden 2.1 Prozent erwartet, der Bundesrat rechnet für das laufende Jahr mit einem Überschuss von 2.5 Milliarden Franken und budgetiert für 2019 einen Überschuss von 1.3 Milliarden Franken. Die Teuerungsprognose steht aktuell bei 1 Prozent.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 25.10.2018

Pensionsregelung der Angehörigen der besonderen Personalkategorien – Stellungnahme des PVB

Der PVB hat gemeinsam mit den anderen Personalverbänden im Rahmen der Ämterkonsultation zur Revision der Verordnung über die Pensionierung von Angehörigen der besonderen Personalkategorien (VPABP) Stellung genommen.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 11.10.2018

«Ich kenne meine Rechte» – neuer Online-Ratgeber für lernende und junge Arbeitnehmende

In der Ausbildung oder im ersten Job ist vieles neu. Bei den ersten Schritten trifft man auf viele Regeln, Fragen oder Unsicherheiten, mit denen man bislang nichts zu tun hatte.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 05.10.2018

Agroscope: Diverse Diskussionen im Gange

Das Treffen der Sozialpartner von Ende September brachte keine neuen Erkenntnisse zur Zukunft von Agroscope.

Mehr lesen
Unkategorisiert — 02.10.2018

Personalpolitischer Sessionsrückblick von Barbara Gysi

In der Herbstsession steht das Bundespersonal normalerweise nicht stark im Vordergrund. Dieses Jahr war es anders, waren doch diverse Vorstösse, die der Nationalrat gutgeheissen hatte, im Ständerat traktandiert. Das führte zu einem grossen Medieninteresse, das SRF nahm es zum Anlass der Geschichte etwas nachzugehen.

Mehr lesen
    Kontakt

    Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.